Herbstzeit – Zeit für Rasenpflege: Jetzt Düngen und den Rasen winterfest machen

Staat-Streuer / Dünger-Streuer /Salz-Streuer
Greenline Staat-Streuer / Dünger-Streuer
(YERD) Wer einen Benzin-Rasenmäher besitzt weiß, dass er damit nicht nur rasenmähen kann: Der Rasenmäher ist ein hervorragender „Staubsauger“ für den Rasen. Du kannst damit einfach totes Material wie Laub vom Rasen entfernen. Es braucht dafür keinen Laubsauger oder Laub-Bläser! Der Rasenmäher hat i.d.R. genug Saugkraft um alles Laub in den Fangsack zu ziehen. Mach deinen Rasen anschließend mit einer Herbst-Düngung jetzt auch vor dem ersten Frost gleich noch fit für’s Frühjahr.

Speziell Laub sollte vor dem Winter vom Rasen entfernt werden. Es erdrückt den Rasen und lässt ihn ggf. faulen. Auch loser Mulch ist in der feuchtkalten Jahreszeit nicht ganz ideal. Es kann, wie auch Laub von Bäumen,Schimmel ansetzen. Dies ist vor allem wichtig, wenn du den Rasen mit dem Roboter das ganze Jahr über nur gemulcht hast.
Jedoch nicht nur Laub, selbstverständlich kann auch Schnee den Rasen erdrücken. Deshalb gilt: Vor oder nach dem ersten Nachtfrost den Rasen auf die unterste Stufe zurück mähen. Je kürzer desto besser. Die Halme können so nicht knicken und der Rasen bekommt ausreichend Luft.

Solltest du beim zurückschneiden starken Moosbewuchs feststellen, kann dies ein Hinweis auf saueren Boden sein. Ein ph-Test (im Fachhandel oder Baumarkt fragen) kann dir darüber Aufschluss geben. Bei saurem Boden hilft etwas Kalk vor dem Winterschlaf des Rasens.
So, dein Rasen ist nun fit für den Winter! Damit er im Frühjahr wieder prächtig sprieß, kannst du zu guterletzt noch etwas kali-haltigen Herbstdünger in den Boden einbringen. Er versorgt den Rasen in der vegtationsarmen Jahreszeit mit allen nötigen Nährstoffen.

———-

Tipp: Wir haben aktuell einen preiswerten Rasensteuer (Made in USA) als Sonderposten am Lager

Der Streuer hilft dir, das Streugut äußerst sparsam und sehr gleichmäßig auszubringen. Und: Der praktische Düngersteuer leistet dir anschließend selbstverständlich auch im Winter als Streugut-Wagen für Salz oder Splitt gute Dienste…

Was meinst du? Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Verfasse einen Kommentar...

wpDiscuz