Obstmühle vs. Obstmuser: Der YERD OME-500 „FruitShark“

Letzes Jahr testeten wir eine neue pneumatische Obstpresse von Fischer Kellereitechnik. Und wir waren offen gestanden sehr geglättet, ob der Saftausbeute unserer üblichen Streuobstäpfel. Wir schauten uns ungläubig, um nicht zu sagen blöd, an. Die Saftausbeute war nämlich bescheiden! Zuerst machten wir die neue Presse (oder unsere mangelhafte Bedienung) dafür verantwortlich und suchten den Fehler. Dann waren die Äpfel dran Schuld. Bis wir schlussendlich die Maische unter die Lupe nahmen. Die kam nämlich aus einer alten, manuellen Standard-Obstmühle und war relativ grob….

 

OK, so konnten wir das Saftergebnis nicht stehen lassen! Die Obstpresse mit 20 Tonnen Druck kann mehr! Unser Äpfel auch! Und so wir holten einen kleinen Obstmuser OME-500 Fruit-Shark aus dem Lager. Langer Rede kurzer Sinn: Die OME500 FruitShark verbesserte die Saftausbeute der Apfel mit der gleichen 20 Tonnen Luftdruckpresse um über 1/3!

Natürlich ist die Presse wichtig. Aber aus zu groben Stücken quetscht ihr mit der stärksten Presse nichts raus. Es fehlen vielfach die Abflusskanäle um den Saft bei zu groß gestückelter Maische heraus zu führen. Erst der kleine FruitShark macht aus dem Kernobst feinste Maische zum saften oder vergären. Maische, die Ihren Namen auch verdient.

Wir haben für diese Ernte-Saison die letzen 6 FruitShark am Lager und ich habe die Mini-Kernobstschneidmühle (wir sagen lieber Muser) nun als Lagerabverkauf auch in den Gartenshop gestellt. https://gartendeko.fischer-lahr.de/gartenwerzeug-gartengeraete/obst-verarbeitung/

Ihr findet den kleinen YERD Fruit-Shark auch auf Amazon oder Ebay. Bei uns direkt im Lagerverkauf ist der kleine YERD Obstmuser (unter anderem da wir auf den Gartenshop praktisch, keine bezahlte Werbung schalten ) aber natürlich am günstigsten!!! Ein Werbekosten-Preisvorteil, den wir hiermit natürlich gerne an euch weiter geben…

Weitere Fragen zu Obstmühlen/Musern? Ruft einfach bei Marius an +49 (0) 7821 923 7697

Was meinst du? Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Verfasse einen Kommentar...

wpDiscuz